Polizei, Kriminalität

Angeblicher Unfall entpuppt sich als medizinischer Notfall

11.09.2018 - 18:51:43

Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau / ...

Friedberg - Pressemeldung 11.09.2018

Nidda: In Harb, Verlängerung der Hindenburgstraße hatte ein Radfahrer am Dienstag kurz vor 16 Uhr gesundheitliche Schwierigkeiten. Eine Reanimation erfolgte und ein Rettungswagen brachte ihn nach Gießen ins Krankenhaus. Zunächst ging man von einem Unfallgeschehen aus. Dies bestätigte sich jedoch nicht.

Corina Weisbrod

OTS: Polizeipräsidium Mittelhessen - Pressestelle Wetterau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43647 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43647.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Polizeidirektion Wetterau Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Grüner Weg 3 61169 Friedberg Telefon: 06031-601 150 Fax: 06031-601 151

E-Mail: poea-fb.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei

@ presseportal.de