Polizei, Kriminalität

Angeblich gestohlenes Auto gefunden

06.04.2018 - 13:17:24

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Angeblich gestohlenes Auto gefunden

Ludwigshafen - Ein vermeintlicher Autodiebstahl vom 22.05.2017 konnte am Donnerstagabend (05.04.2018) aufgeklärt werden. Es stellte sich heraus, dass das Fahrzeug zu keinem Zeitpunkt entwendet worden war.

Tatsächlich hatte die Stadtverwaltung Ludwigshafen das Auto im Mai 2017 lediglich von der Dressauer Straße in die Erzbergerstraße umsetzen lassen. Fast ein Jahr später wunderte sich die Verwaltung nun, dass das Fahrzeug noch immer dort stand und informierte die Polizei. Diese stellte fest, dass es nie zu einem Diebstahl kam und informierte den Besitzer.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Hannah Michel Telefon: 0621-963-1034 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!