Polizei, Kriminalität

Altenberge, Verkehrsunfallflucht

12.10.2018 - 15:56:40

Polizei Steinfurt / Altenberge, Verkehrsunfallflucht

Altenberge - Am Donnerstag (11.10.2018), gegen 13.25 Uhr, ereignete sich an der Einmündung Nordwalder Straße/ Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall. Ein 35-jähriger Motorradfahrer aus Altenberge befuhr mit seinem Krad die Nordwalder Straße in Richtung Bahnhofstraße. Unmittelbar vor der Einmündung Bahnhofstraße wurde er von dem Fahrer eines Pkw überholt. Der Kradfahrer musste eine Vollbremsung durchführen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei stürzte er mit seinem Fahrzeug zu Boden. Der Fahrer des Motorrades blieb bei dem Sturz unverletzt. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden an seinem Krad auf etwa 500 Euro. Ohne sich um den Unfall zu kümmern, fuhr der Pkw-Fahrer in Richtung Innenstadt weiter. Die Polizei hat die Ermittlungen zu dieser Unfallflucht aufgenommen. Die Beamten suchen Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder die Hinweise zum flüchtigen Pkw geben können. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Greven, Telefon 02571/928- 4455.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de