Polizei, Kriminalität

Altenberge, Verkehrsunfall mit Verletzten

31.08.2017 - 10:26:48

Polizei Steinfurt / Altenberge, Verkehrsunfall mit Verletzten

Altenberge - Auf der Laerstraße (L 579) in der Bauerschaft Westenfeld hat sich in der Nacht zum Donnerstag (31.08.2017), um kurz nach Mitternacht, ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem zwei Männer schwer verletzt wurden. Gegen 00.05 Uhr fuhr ein 19-jähriger Autofahrer aus Nottuln auf der Landstraße von Altenberge in Richtung Laer. In Höhe der Zufahrt zum Hausnummer 18 musste der Fahrer den Schilderungen zufolge einem Wildtier ausweichen. Der Wagen kam ins Schleudern, kam nach links von der Straße ab, rutschte über eine Leitplanke und überschlug sich dann im Straßengraben. Bei dem Unfall wurden der 19-Jährige und sein 20 Jahre alter Mitfahrer, ebenfalls aus Nottuln, verletzt. Beide wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden am PKW wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt. Es entstand Totalschaden. Der Schaden an den Verkehrseinrichtungen beträgt etwa 1.000 Euro.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!