Polizei, Kriminalität

Altenberge, Verkehrsunfall B 54

17.04.2018 - 15:16:43

Polizei Steinfurt / Altenberge, Verkehrsunfall B 54

Altenberge - Auf der Bundesstraße 54, in Höhe der beidseitigen Parkplätze Westenfeld hat sich am Dienstagmorgen (17.04.2018) ein Verkehrsunfall ereignet. Bei dem Auffahrunfall wurde ein 35-jähriger Autofahrer aus Saerbeck leicht verletzt. An seinem Wagen entstand Totalschaden, der auf etwa 6.000 Euro geschätzt wird. Gegen 06.25 Uhr fuhr ein 31-jähriger Fahrer eines Kleintransporters auf der B 54 in Richtung Münster. In Höhe des Parkplatzes musste er verkehrsbedingt abbremsen. Dies bemerkte der nachfolgende Autofahrer offenbar zu spät und fuhr auf. Der Schaden am Klein-LKW beträgt cirka 3.000 Euro. Während der Unfallaufnahme/Bergung der Fahrzeuge wurde der Verkehr über den Parkplatz an der Unfallstelle vorbei geführt.

OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!