Polizei, Kriminalität

Alt-Hamborn: Unfallgeschädigter und Zeugen gesucht

12.10.2018 - 15:16:47

Polizei Duisburg / Alt-Hamborn: Unfallgeschädigter und Zeugen ...

Duisburg - Am Donnerstag (11. Oktober) gegen 11:40 Uhr soll die Fahrerin (47) eines VW Sharan auf einem Supermarktparkplatz an der Rathausstraße einen geparkten, dunklen Mittelklassewagen (ggf. VW Golf) mit Duisburger Kennzeichen touchiert haben. Die Verursacherin fuhr ein paar Meter weiter, um ihren Wagen in eine freie Parklücke zu stellen. Als sie zum Unfallort zurückging, war das andere Auto nicht mehr da. Die Polizei bittet den Unfallgeschädigten sowie Zeugen sich beim VK 21 unter 0203 280-0 zu melden.

OTS: Polizei Duisburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50510 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50510.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801046 Fax: 0203/2801049

@ presseportal.de