Kriminalität, Polizei

Alpen - Am 19.09.2023 um 13:44 Uhr melden Autofahrer einen Unfall an der Kreuzung Xantener Straße (B57) / Weseler Straße (B58).

19.09.2023 - 14:50:37

Alpen - Unfall auf Grünthal-Kreuzung sorgt für erhebliche Verkehrsstörungen.. Zwei Fahrzeuge waren mitten auf der Kreuzung zusammengestoßen. Der Unfallhergang ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Bei dem Unfall wurden mindestens drei der fünf Insassen leicht verletzt. Lebensgefahr bestand zu keiner Zeit. Eine Person musste aus ihrem Fahrzeug befreit werden, da die Karosserie so stark deformiert wurde, dass ein normales Aussteigen nicht mehr möglich war.

Aufgrund des Unfalls ist der genannte Kreuzungsbereich derzeit voll gesperrt. Auch die Umleitungsstrecken sind überlastet.

Es kommt derzeit zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

/sw

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Wesel übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/558e08

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Kriminelle Gangs in Schweden: Kann das Militär helfen?. Nach einer erneuten Eskalation der tödlichen Gewalt fasst die Regierung umfassende Maßnahmen ins Auge. Kriminelle Gangs versetzen Schweden in Angst und Schrecken. (Ausland, 29.09.2023 - 17:25) weiterlesen...

Kampf gegen kriminelle Gangs: Schweden schaltet Militär ein. Nach einer erneuten Eskalation der tödlichen Gewalt plant die Regierung umfassende Maßnahmen. Kriminelle Gangs versetzen Schweden in Angst und Schrecken. (Ausland, 29.09.2023 - 16:04) weiterlesen...

Explosion in Ratingen: Anklage gegen 57-Jährigen erhoben. Die Staatsanwaltschaft geht von einem mörderischen Brandanschlag aus und hat nun Anklage erhoben. Im Mai verletzte ein Feuerball neun Einsatzkräfte in Ratingen bei Düsseldorf zum Teil lebensgefährlich. (Unterhaltung, 29.09.2023 - 11:17) weiterlesen...

Versenden von Nacktfotos: Warnung an Kinder und Jugendliche. Das ist nicht nur gefährlich - sondern auch strafbar. Die Aktion #dontsendit der Polizei soll online aufklären. Kinderpornografische Inhalte werden immer öfter durch die Betroffenen selbst verbreitet. (Politik, 26.09.2023 - 17:03) weiterlesen...

Russell Brand: Weitere Anzeigen wegen sexueller Übergriffe. Jetzt wird gegen ihn wegen möglicher sexueller Straftaten ermittelt. Nach seiner Karriere bei namhaften Radio- und Fernsehsendern machte der Brite zuletzt vor allem mit Verschwörungstheorien Schlagzeilen. (Unterhaltung, 25.09.2023 - 20:25) weiterlesen...

Mutmaßliche Hitlergrüße bei Oktoberfest in Sachsen Ein Video, das auf einem Oktoberfest bei Bautzen aufgenommen wurde, sorgt für Empörung: Zeigen mehrere Menschen auf der Feier den Hitlergruß? Die Polizei ermittelt jedenfalls. (Politik, 25.09.2023 - 13:04) weiterlesen...