Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Alleinunfall mit erheblichem Sachschaden

16.11.2019 - 05:36:20

Kreispolizeibehörde Herford / Alleinunfall mit erheblichem ...

Vlotho - (mmb) Am Samstag (16.11.2019) gegen 00:45 Uhr kam ein 26-jähriger Fahrzeugführer aus Vlotho auf der Weserstraße in Höhe der Stadtwerke mit seinem Mini von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug zerstörte eine Mauer, überschlug sich und geriet in Brand. Der Fahrzeugführer, der den PKW nach dem Unfall verlassen konnte, wurde durch Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht. Sein Fahrzeug brannte vollständig aus und musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Aufgrund von Anhaltspunkten für eine Alkoholisierung wurde dem Fahrer eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Für die Dauer der Aufräum- und Reinigungsarbeiten bleibt die Weserstraße noch bis etwa 04.30 Uhr vollständig gesperrt.

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

@ presseportal.de