Polizei, Kriminalität

Alleinunfall in Griesheim

30.11.2017 - 23:51:24

Polizeipräsidium Südhessen / Alleinunfall in Griesheim

Griesheim bei Darmstadt - Am Donnerstagabend (30.11.2017) gegen 19:00 Uhr, war ein 82-jähriger Mann aus Alsbach-Hähnlein mit seinem Pkw auf der Wilhelm-Leuschner-Straße in Griesheim unterwegs. In Höhe der Straßenbahnhaltestelle St. Stephan kam er ohne Fremdeinwirkung nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte er mit einem im Grünstreifen liegenden Findlingsstein. Der Pkw kippte auf die Seite und blieb so auf der Wilhelm-Leuschner-Straße liegen. Der Fahrer blieb nach eigenen Angaben unverletzt, musste aber von der Feuerwehr aus seinem Pkw befreit werden. Die Wilhelm-Leuschner-Straße musste hierfür kurzfristig vollgesperrt werden. Der Straßenbahnverkehr wurde nicht beeinträchtigt.

gefertigt: PHK Weber, PSt Griesheim

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Pressestelle Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!