Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Obs, Polizei

Alkoholisierter Radfahrer schwer gestürzt - Velbert - 1906041

10.06.2019 - 11:21:38

Polizei Mettmann / Alkoholisierter Radfahrer schwer gestürzt - ...

Mettmann - Am Sonntag, 09.06.2019, gegen 18.35 Uhr befuhr ein 39-jähriger Mann mit seinem Fahrrad die von-Humboldtstraße aus Richtung Grünheide kommend in Richtung Brehmstraße. Im Kurvenverlauf der von-Humboldt-Straße stieß der Velberter Radfahrer mit seinem Vorderrad gegen die Bordsteinkante und stürzte auf den Gehweg. Er erlitt erhebliche Schürf- und Schnittverletzungen, vornehmlich im Gesicht. Während der Unfallaufnahme konnte Alkoholgeruch in der Atemluft des Verletzten festgestellt werden. Ein Alkoholvortest ergab einen Wert oberhalb der absoluten Fahruntüchtigkeit. Eine Blutprobe wurde angeordnet und ein Strafverfahren eingeleitet. Die weiteren Ermittlungen übernahm das Verkehrskommissariat Nord. Der Verletzte wurde zur stationären Behandlung einem Klinikum in Velbert zugeführt.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de