Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Alkoholisierter Pkw-Fahrer gefährdet Straßenverkehr

14.01.2020 - 14:11:39

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Alkoholisierter ...

Obernkirchen - (ma)

Um 13.45 Uhr kam gestern einer 31jährigen Obernkichener Pkw-Fahrerin auf der Nottstraße in Obernkirchen ein Pkw Mercedes zum Teil auf ihrer Fahrbahn entgegen, so dass sich die beiden Außenspiegel berührten.

Die 31jährige folgte dem Mercedes, der von einem 53jährigen Obernkirchener gefahren wurde. Auf der Fahrt zu einem Supermarkt an der Vehlener Straße geriet der Mercedes mehrfach in den Gegenverkehr, so dass entgegenkommende Fahrzeuge auf den Seitenstreifen ausweichen mussten.

Die zwischenzeitlich informierte Polizei Bückeburg und Beamte der Polizeistation Obernkirchen konnten eine Weiterfahrt des alkoholisierten Mannes, der einen vorläufigen Wert von 1,99 Promille aufwies, verhindern.

Nach einer entnommenen Blutprobe wurde der Führerschein des 53jährigen auf Anordnung des Amtsgerichts Bückeburg beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Bückeburg Ulmenallee 9 31675 Bückeburg Matthias Auer Telefon: 05722/9593-154 E-Mail: matthias.auer@polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4491530 Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

@ presseportal.de