Obs, Polizei

Alkoholisierter Pkw-Fahrer fährt gegen Haus

26.02.2017 - 14:01:27

Polizei Mönchengladbach / Alkoholisierter Pkw-Fahrer fährt gegen ...

Mönchengladbach-Wanlo - Heute morgen um 06.27 Uhr wurden die Bewohner eines Hauses auf der Plattenstraße in Wanlo unsanft geweckt.

Ein 46jähriger Mann aus Wanlo war mit seinem Pkw Skoda auf der Plattenstraße unterwegs. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen schmalen Gehweg und prallte mit der vorderen rechten Fahrzeugseite gegen eine verklinkerte Hauswand.

Bei der Verkehrsunfallaufnahme erklärte der 46Jährige, am Steuer eingeschlafen zu sein. In seiner Atemluft wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alcotest verlief positiv. Insofern wurden ihm eine Blutprobe entnommen und das weitere Führen fahrerlaubnispflichtiger Fahrzeuge untersagt.

An Pkw und Hauswand entstand vergleichsweise geringer Schaden.

Zu Verkehrsstörungen kam es aufgrund der Uhrzeit nicht. (Of.)

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Leitstelle

Telefon: 02161/29 29 30 Fax: 02161/29 29 39 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!