Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Alkoholisierter Lkw-Fahrer

01.09.2019 - 13:51:32

Polizeiinspektion Gifhorn / Alkoholisierter Lkw-Fahrer

Gifhorn - Am Samstag, 31.08.2019, gegen ca. 20:03 Uhr wurde der Polizei Gifhorn ein Lkw ( Sattelzug) gemeldet, welcher die Bundesstraße 4 (zwischen Groß Oesingen und Sprakensehl) in auffälliger Weise befahren solle. Bei der Überprüfung des 60-jährigen, aus der Ukraine stammenden, Kraftfahrzeugführers stellten die Beamten eine Alkoholbeeinflussung fest. Zu einem Atemalkoholtest war der Kraftfahrzeugführer nicht in der Lage. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt. Dem Kraftfahrzeugführer wurde zudem u.a. eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt.

OTS: Polizeiinspektion Gifhorn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56517 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56517.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn

Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0 Fax: + 49 (0)5371 / 980-150 E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de