Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Alkoholisierter Fahrer bei Wiepkenhagen (LK VR) schwer verletzt

27.08.2020 - 06:07:26

Polizeipr?sidium Neubrandenburg / Alkoholisierter Fahrer bei ...

Barth (VR) - Am 26.08.2020 ereignete sich gegen 18:50 Uhr auf der L211 zwischen Wiepkenhagen und Bartelshagen II auf H?he Neuhof ein Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person. Der 50-j?hrige Deutsche aus dem Landkreis Vorpommern-R?gen befuhr mit seinem PKW Nissan die L211 in Richtung Bartelshagen II. Aus bisher ungekl?rter Ursache kam dieser pl?tzlich nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei ?berschlug sich das Fahrzeug und kam neben der Fahrbahn zum Liegen. Dabei verletzte sich der Fahrzeugf?hrer schwer. Er wurde durch Rettungssanit?ter und einen Notarzt noch an der Unfallstelle medizinisch betreut und ins Klinikum nach Stralsund verbracht. Es besteht der Verdacht, dass der Fahrzeugf?hrer seinen PKW unter dem Einfluss von Alkohol f?hrte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,28 Promille. Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme durchgef?hrt und der F?hrerschein sichergestellt.

Mit freundlichen Gr??en

PHK R?diger Ochlast

Polizeipr?sidium Neubrandenburg

Polizeif?hrer vom Dienst

R?ckfragen zu den B?rozeiten:

Polizeipr?sidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit Telefon: 0395/5582-2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @Polizei_PP_NB

R?ckfragen au?erhalb der B?rozeiten und am Wochenende: Polizeipr?sidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeif?hrer vom Dienst Telefon: 0395 5582 2223 E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108747/4690075 Polizeipr?sidium Neubrandenburg

@ presseportal.de