Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Alkoholisierter 18-J?hriger fl?chtet mit PKW vor der Polizei

29.08.2020 - 09:57:16

Polizeipr?sidium Neubrandenburg / Alkoholisierter 18-J?hriger ...

Anklam (LK VG) - Am 29.08.2020 erhielten die Beamten des Polizeirevieres Friedland um 04.50 Uhr eine Mitteilung, dass eine namentlich bekannte Person mit einem PKW Audi unter Einwirkung von Alkohol in Richtung Friedland f?hrt. Unmittelbar darauf konnten die Beamten dieses Fahrzeug in Friedland feststellen. Als der Fahrzeugf?hrer die Polizei bemerkte, entzog er sich sofort der Kontrolle und fl?chtete mit einer Geschwindigkeit bis zu 180 km/h auf der B 197 in Richtung Anklam. Auf Grund der Vollsperrung der B 197 wegen eines Unfalls konnte der Fl?chtige jedoch nicht weiter in Richtung Anklam und bog im Bereich einer Einm?ndung in Richtung Stretense ab. Hierbei geriet der PKW au?er Kontrolle und kollidierte mit einer Stra?enlaterne. Der alkoholisierte 18-j?hrige Fahrzeugf?hrer erlitt leichte Verletzungen. Ein durchgef?hrter Atemalkoholtest ergab einer Wert von 1,16 Promille. Er ist nicht in Besitz einer g?ltigen Fahrerlaubnis. Gegen ihn wird nun wegen Gef?hrdung des Stra?enverkehrs und Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt. Der Fahrzeughalter ,der sich auch im PKW befand, muss sich ebenfalls vor Gericht verantworten, weil er das Fahren ohne Fahrerlaubnis erlaubt hat. Am PKW Audi entstand Sachschaden von etwa 1500,-EUR. Beide Beschuldigten sich deutsche Staatsb?rger.

Mit freundlichen Gr??en

PHK R?diger Ochlast

Polizeipr?sidium Neubrandenburg

Polizeif?hrer vom Dienst

R?ckfragen zu den B?rozeiten:

Polizeipr?sidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit Telefon: 0395/5582-2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @Polizei_PP_NB

R?ckfragen au?erhalb der B?rozeiten und am Wochenende: Polizeipr?sidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeif?hrer vom Dienst Telefon: 0395 5582 2223 E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/108747/4692096 Polizeipr?sidium Neubrandenburg

@ presseportal.de