Polizei, Kriminalität

Alkohol - 26-Jähriger verletzt sich schwer

16.05.2018 - 15:12:10

Polizei Gütersloh / Alkohol - 26-Jähriger verletzt sich schwer

Gütersloh - Rietberg (CK) - Am späten Dienstagabend (15.05., 23.45 Uhr) war ein 26-jähriger Mann aus Rietberg mit seinem Volvo V 40 auf dem Gerwingsweg in Fahrtrichtung Neuenkirchener Straße unterwegs.

In Höhe der Hausnummer 70 kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte vor einen dortigen Baum. Dabei verletzte sich der Mann, der nicht angeschnallt war, schwer, aber nicht lebensgefährlich. Mit einem Rettungswagen wurde er in das St. Elisabeth Hospital nach Gütersloh gebracht.

Die bei der Unfallaufnahme eingesetzten Polizeibeamten stellten in der Atemluft des Mannes starken Alkoholgeruch fest. Ein daraufhin an Ort und Stelle durchgeführter Alko-Test verlief deutlich positiv. Daraufhin wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste vom Unfallort abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!