Polizei, Kriminalität

Alfeld: Einbrüche im Kiosk am Alfelder Bahnhof / Zeugenaufruf

04.11.2018 - 16:26:37

Polizeiinspektion Hildesheim / Alfeld: Einbrüche im Kiosk am ...

Hildesheim - Alfeld(hoe) Der Kiosk-Container am Alfelder Bahnhof wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag (02.11./03.11.18) und in der Nacht von Samstag auf Sonntag (03.11./04.11.18) aufgebrochen. Ein unbekannter Täter verschaffte sich gewaltsam durch das Aufhebeln der Eingangstür Zutritt in den Container. Der Täter entwendete in der Nacht von Freitag auf Samstag Bargeld und Waren. In der Nacht zu Sonntag wurde der Täter offensichtlich gestört und verließ den Ort, ohne etwa zu entwenden. Der Schaden in Höhe von etwa 400 Euro geht zu Lasten eines 44-jährigen Delligsers. Der Schaden an der Containertür geht zu Lasten der Stadt Alfeld. Hinweise zu den Vorfällen nimmt das PK Alfeld unter Tel.-Nr. 05181/91160 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de