Polizei, Kriminalität

Alarmanlage vertreibt möglichen Einbrecher

09.04.2018 - 13:46:37

Polizeipräsidium Mainz / Alarmanlage vertreibt möglichen ...

Mainz-Bretzenheim - Sonntag, 8. April 2018, 00:10 Uhr

Ein Bewegungsmelder schlug in der Nacht von Samstag auf Sonntag an, als eine unbekannte Person das Grundstück eines Einfamilienhauses in Mainz-Bretzenheim betrat. Der Bewegungsmeldet überwacht den Garten des Grundstückes und schaltete sowohl die daran gekoppelte Beleuchtung, als auch eine Videokamera ein. Insbesondere die Beleuchtung führte dazu, dass der Täter das Grundstück sofort wieder verließ. Durch Einsatzkräfte der Polizei wird die Umgebung nach einer dunkel gekleideten Person abgesucht.

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Mainz, Tel.: 06131 - 65 3633

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131-65-3080 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!