Polizei, Kriminalität

Alarm vertreibt Tankstelleneinbrecher

13.06.2018 - 12:51:45

Polizei Braunschweig / Alarm vertreibt Tankstelleneinbrecher

Braunschweig - Braunschweig, N. z. 13.06.2018

In der Nacht zum Mittwoch, um 01.13 Uhr, löste der Einbruchalarm der Jet-Tankstelle an der Gifhorner Straße aus. Ein wenige Minuten später eintreffendes Sicherheitsunternehmen konnte keine Personen mehr antreffen, stellte aber fest, dass die Eingangstür zersplittert war.

Ermittlungen der Polizei zufolge hatten offenbar zwei Täter versucht, die Schiebetür gewaltsam zu öffnen und dabei einen akustischen Alarm ausgelöst, der sie zur Flucht veranlasst haben dürfte, bevor sie in die Räume gelangen konnten.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!