Obs, Polizei

Aktuelle Warnmeldung der Polizei: Vorsicht vor falschen Polizisten am Telefon!

12.06.2018 - 15:51:50

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein / Aktuelle Warnmeldung ...

Kreis Siegen-Wittgenstein - Am heutigen Tag (12.06.2018) erhielten wiederum mehrere Seniorinnen und Senioren im Kreisgebiet Anrufe von falschen Polizisten. Dabei stellten sich die hinterhältigen Betrüger unter anderem als "Kommissar König vom Bundeskriminalamt (BKA)" vor. Insgesamt wurden bis jetzt rund 15 dieser betrügerischen Anrufe allesamt im Stadtgebiet Siegen bekannt. Glücklicherweise scheiterten jedoch alle Betrugsversuche, d.h. die Betrüger gingen leer aus. Alle angerufenen Seniorinnen und Senioren reagierten bis jetzt vorbildlich, beendeten das Gespräch und wandten sich direkt über die bekannten Rufnummern an die Polizei. Das Siegener Kriminalkommissariat 2 schließt weitere Betrugsanrufe nicht aus und rät daher zu entsprechender Vorsicht. Informieren Sie deshalb bitte auch lebensältere Angehörige und Nachbarn!

OTS: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65854 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65854.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein Pressestelle Lars Detmer Telefon: 0271 7099 1114 E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!