Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Ahlen.

15.05.2021 - 20:43:15

Polizei Warendorf / Ahlen. Ein leichtverletzter Autofahrer nach ...

Warendorf - Am Samstag, den 15.05.2021, um 10.15 Uhr, befuhr ein 59-j?hriger Ahlener mit seinem Pkw die Bunsenstra?e in Ahlen. Ohne Fremdeinwirkung geriet der Fahrer in H?he der Tierklinik auf den neben der Fahrbahn befindlichen Parkstreifen. Dort kollidierte er mit einem dort geparkten Pkw. Bei dem Zusammensto? zog sich der 59-J?hrige leichte Verletzung zu, so dass Rettungskr?fte ihn in ein nahgelegenes Krankenhaus brachten. Im Rahmen der Unfallaufnahme ergab sich Verdacht, dass der 59-J?hrige unter Medikamenteneinfluss steht. Die Polizeibeamten ordneten daraufhin die Entnahme einer Blutprobe an und stellten den F?hrerschein sicher. Es entstand ein Sachschaden von 15.000 Euro.

R?ckfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Au?erhalb der B?rozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4915806 Polizei Warendorf

@ presseportal.de