Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Ahlen. Verursacher gesucht

11.10.2019 - 15:56:49

Polizei Warendorf / Ahlen. Verursacher gesucht

Warendorf - Gesucht wird der Verursacher eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag, 10.10.2019, zwischen 15.15 Uhr und 15.50 Uhr in Ahlen, Ostbredenstraße ereignete. Ein unbekannter Fahrzeugführer fuhr gegen einen roten Audi A 4 Avant, der auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums stand. Hinweise nimmt die Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de