Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Ahlen. Mann in OP-Kittel stahl Fahrrad

24.07.2020 - 14:22:13

Polizei Warendorf / Ahlen. Mann in OP-Kittel stahl Fahrrad

Warendorf - Donnerstagvormittag (23.07.2020, ab 11.20 Uhr) hielt ein 39-jähriger Beckumer die Polizei auf Trab. Der Mann stahl aus einem Krankenhaus in Ahlen zuerst einen Desinfektionsmittelspender und im Anschluss noch ein Fahrrad, das dort abgestellt war. Er hatte die Nacht zuvor im Krankenhaus verbracht, wurde vormittags entlassen und machte sich auf den Weg nach Hause. Da seine Kleidung nicht mehr intakt war, überließ das Krankenhaus dem 39-Jährigen einen OP-Kittel. Auf dem Weg in die Innenstadt, fuhr der Mann mit dem Fahrrad noch gegen ein Auto und beschädigte dieses. Anschließend verließ er mit der Leeze die Unfallstelle ohne sich um den Schaden zu kümmern. In der Innenstadt trafen Beamte der Polizei den Beckumer an. Noch vor Ort bestätigte er den Diebstahl des Fahrrads und des Desinfektionsmittels. Das Mittel gab die Polizei zurück an das Krankenhaus, das Fahrrad wurde sichergestellt. Der 39-Jährige konnte seinen Weg fortsetzen - ohne Rad. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein schwarzes Damenrad der Marke Nostalgie. Auffällig sind eine blaue Klingel und ein Fahrradkorb vorne am Lenker. Der Besitzer wird gebeten, sich bei der Polizei in Ahlen, Telefon 02382/965-0 oder per E-Mail: Poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu melden.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4661267 Polizei Warendorf

@ presseportal.de