Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Ahlen - Kind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

13.06.2019 - 21:16:35

Polizei Warendorf / Ahlen - Kind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Warendorf - Am 13.06.19, gegen 13.40 Uhr kam es in Ahlen auf der Bahnhofstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Kind. Eine 37-jährige Frau aus Ahlen fuhr mit ihrem Pkw auf der Bahnhofstraße in Richtung Bahnhof Ahlen. Plötzlich lief ein 5-jähriger Junge aus Ahlen zwischen geparkten PKW auf die Straße. Er hatte dort mit seinem Flummi gespielt. Als dieser auf die Straße flog, lief der Junge hinterher. Der Junge wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt und durch seinen Vater in ein Krankenhaus gebracht.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de