Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Ahlen. Drogenvortest nach Auffahrunfall war positiv

11.09.2020 - 13:22:32

Polizei Warendorf / Ahlen. Drogenvortest nach Auffahrunfall war ...

Warendorf - Ein Drogenvortest, den ein 23-J?hriger nach einem Unfall am Donnerstag, 10.9.2020, 18.50 Uhr in Ahlen freiwillig durchf?hrte war positiv. Der Heessener fuhr zuvor auf das Auto eines 28-J?hrigen auf, da Fu?g?nger an einer Querungshilfe die Warendorfer Stra?e ?berquerten. Bei der Verkehrsunfallaufnahme stellten Polizisten bei dem jungen Mann k?rperliche Auff?lligkeiten fest, die auf einen Drogenkonsum hinwiesen. Des Weiteren ergaben sich Unstimmigkeiten hinsichtlich seines F?hrerscheins. Daher stellten die Beamten diesen sicher, lie?en dem 23-J?hrigen eine Blutprobe entnehmen und untersagten ihm die Nutzung von Kraftfahrzeugen.

R?ckfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Au?erhalb der B?rozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52656/4703958 Polizei Warendorf

@ presseportal.de