Polizei, Kriminalität

Ahlen. Alkoholisierter kam Platzverweis nicht nach

03.12.2018 - 12:46:33

Polizei Warendorf / Ahlen. Alkoholisierter kam Platzverweis ...

Warendorf - Am Sonntag, 2.12.2018, kam ein 21-jähriger Ahlener einem Platzverweis für den Ahlener Marktplatz nicht nach. Der junge Mann war zunächst aus einem Lokal verwiesen worden. Draußen beleidigte er dann einen 40-Jährigen masssiv und wollte auf ihn einschlagen. Vor Ort befindliche Polizisten schritten ein und erteilten dem 21-Jährigen einen Platzverweis für den Marktplatz. Als er diesem wiederholt nicht nachkam, nahmen die Beamten den Mann mit zur Polizeiwache. Dort verbrachte der stark alkoholisierte Ahlener den Rest der Nacht.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de