Polizei, NRW

Ahaus-Wüllen - LKW-Auflieger gerät in Graben

06.10.2017 - 13:01:34

Kreispolizeibehörde Borken / Ahaus-Wüllen - LKW-Auflieger gerät ...

Ahaus-Wüllen - (dm) Am Freitagmorgen befuhr ein Lkw-Fahrer gegen 05.25 Uhr einen Wirtschaftsweg in der Bauernschaft Sabstätte aus Richtung Borkener Straße (Landstraße 572) kommend in Richtung Düwing Dyk (Kreisstraße 20). Etwa in Höhe der der Firma Landmaschinen Greving löste sich der Auflieger aus bislang unbekannten Gründen von der Sattelzugmaschine und geriet im weiteren Verlauf in einen Graben. Auf dem Auflieger befand sich zum Unfallzeitpunkt ein etwa fünf Tonnen schwerer Kippanhänger. Der Fahrer blieb unverletzt. Die besonders aufwendige Bergung des Aufliegers dauert derzeit noch an. Die Straße Sabstätte wird voraussichtlich noch bis in die Mittagsstunden voll gesperrt sein. Zur möglichen Ursache sowie zum geschätzten Schaden können bislang noch keine Angaben gemacht werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Danièl Maltese Telefon: 02861-9002222 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!