Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Ahaus - Unfall / Ein Leichtverletzter

13.02.2020 - 13:51:41

Kreispolizeibehörde Borken / Ahaus - Unfall / Ein Leichtverletzter

Ahaus - Leichte Verletzungen hat ein 22-jähriger Autofahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch in Ahaus erlitten. Ein 39-jähriger Südlohner befuhr mit seinem Wagen gegen 16.35 Uhr die K45 aus Heek kommend in Richtung Ahaus und wollte nach links auf die L573 einbiegen. Hierbei übersah er den 22-Jährigen aus Ochtrup, der mit seinem Wagen aus Richtung Nordring in Richtung Schöppinger Straße unterwegs gewesen war. An der Unfallstelle hat der Verkehr auf der L573 grundsätzlich Vorfahrt. Rettungskräfte brachten den Leichtverletzten in ein Krankenhaus. Der entstandene Schaden liegt circa bei 6.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Nadine Hermeling Telefon: 02861 900 2202 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4519400 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de