Polizei, NRW

Ahaus - Trickdiebstahl am Kaufland-Parkplatz

10.10.2018 - 13:36:42

Kreispolizeibehörde Borken / Ahaus - Trickdiebstahl am ...

Ahaus - Am Dienstag, gegen 13 Uhr, wurde eine 75-jährige Ahauserin Opfer eines Trickdiebstahls.

Auf dem Parkplatz der Kaufland-Filiale an der Andreasstraße wurde sie nach ihrem Einkauf von einer männlichen Person angesprochen. Diese fragte in gebrochenem Deutsch nach dem Weg zum Krankenhaus. Die auskunftsfreudige Ahauserin stellte später fest, dass ihre Handtasche inklusive der Geldbörse mit Bargeld entwendet worden war. Diese hatte sie auf dem Einkaufswagen deponiert. Nachdem er die Auskunft erhalten hatte, war der Unbekannte als Beifahrer in ein Auto gestiegen. Die 75-jährige beschrieb ihn wie folgt: südländischer Typ; etwa 30 Jahre alt; etwa 180 cm groß; kurze, schwarze Haare. Auch der Fahrer habe südländisch ausgesehen. Hinweise bitte an die Kripo Ahaus (02561-9260).

Die Polizei rät: Behalten Sie Ihre Wertsachen im Blick. Handtaschen sollten sie im besten Fall am Körper tragen.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Danièl Maltese Telefon: 02861-9002222 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de