Polizei, NRW

Ahaus - Pedelec-Fahrerin schwer verletzt

05.07.2017 - 19:06:32

Kreispolizeibehörde Borken / Ahaus - Pedelec-Fahrerin schwer ...

Ahaus - (mh) Am Mittwochmorgen verletzte sich gegen 10:50 Uhr eine 51-jährige Pedelec-Fahrerin aus Ahaus auf dem Vorplatz der Stadtbücherei. Sie hatte den Vorplatz von der Bücherei kommend in Richtung Wüllener Straße befahren und war gegen eine Stufe geprallt. Dabei verlor sie die Kontrolle, stürzte und verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Markus Hüls Telefon: 02861-900-2203 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!