Polizei, NRW

Ahaus - Nach Brand gesucht

10.10.2018 - 12:32:02

Kreispolizeibehörde Borken / Ahaus - Nach Brand gesucht

Ahaus - Wo Rauch ist, ist auch Feuer - in diesem Fall war es aber gar nicht so leicht zu finden: In Ahaus hatten mehrere Bewohner am Dienstagabend deutlichen Brandgeruch wahrgenommen. Sie alarmierten die Feuerwehr, die gegen 22.00 Uhr gemeinsam mit der Polizei die Suche nach der Ursache aufnahm. Die zog sich angesichts der Dunkelheit zwar hin, doch schließlich fand sich die Quelle des Qualms. Ein Ahauser hatte auf seinem Grundstück in Oberortwick ein Feuer entzündet. Wie die Polizisten vor Ort feststellten, waren augenscheinlich auch Plastik und Dämmstoffe darin gelandet. Der Betroffene löschte es, die Beamten fertigten eine Anzeige.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de