Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Ahaus - Gefährliches Wendemanöver / Unfall

02.08.2020 - 13:52:16

Kreispolizeibehörde Borken / Ahaus - Gefährliches Wendemanöver ...

Ahaus - Ein 21-jähriger Fahrradfahrer aus Ahaus hatte am Freitag Glück im (selbst verursachten) Unglück. Er war gegen 11.30 Uhr auf der Siemensstraße unterwegs und wollte spontan wenden, als er einen Freund auf der anderen Straßenseite gesehen hatte. Dabei wurde er vom Lkw eines 62-jährigen Legdeners erfasst, der die Siemensstraße in gleicher Richtung befahren hatte. Der 21-Jährige erlitt glücklicherweise nur leichte Verletzungen. Er hatte nach eigenen Angaben mit Kopfhörern laut Musik gehört und deshalb den Verkehr nicht wahrgenommen.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4668138 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de