Polizei, NRW

Ahaus - Fahrradfahrer nach Unfall gesucht

12.10.2017 - 15:51:37

Kreispolizeibehörde Borken / Ahaus - Fahrradfahrer nach Unfall ...

Ahaus - (fr) Am Mittwochmorgen kam es im Bereich der Zufahrt zur Tiefgarage Domhof zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrradfahrern. Einer der beiden Fahrradfahrer stürzte und zog sich dabei leicht Verletzungen zu. Der andere Unfallbeteiligte kümmerte sich um den Gestürzten und wartete an der Unfallstelle, bis der Rettungswagen eintraf. Nach dem bisherigen Stand wurde er möglicherweise von der Besatzung des Rettungswagens von der Unfallstelle entlassen. Die Personalien des zweiten Unfallbeteiligten sind leider nicht bekannt, sodass er nun gebeten wird, sich beim Verkehrskommissariat in Ahaus (02561-9260) zu melden.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Frank Rentmeister Telefon: 02861-900-2200 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!