Polizei, NRW

Ahaus - Drogen im Straßenverkehr

05.12.2018 - 17:16:46

Kreispolizeibehörde Borken / Ahaus - Drogen im Straßenverkehr

Ahaus - Am Mittwochmittag geriet ein 18-jähriger Autofahrer aus Enschede (NL) bekifft in eine Verkehrskontrolle. Eine Funkstreife hatte ihn gegen 12.15 Uhr auf der Straße Alstätter Brook in Ahaus angehalten. Schnell ergab sich für die Beamten der Verdacht, dass der Fahranfänger unter dem Einfluss von Drogen steht. Ein Drogenvortest schlug auf den Wirkstoff THC an. Der Niederländer musste mit zur Wache, wo ihm durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Die Weiterfahrt untersagten sie dem Mann aus Enschede bis zu seiner vollständigen Ausnüchterung. Ihn erwartet nun ein Bußgeld.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Danièl Maltese Telefon: 02861-9002222 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de