Polizei, NRW

Ahaus - Berauschter Fahrer mit Haftbefehl gesucht

04.04.2018 - 16:42:04

Kreispolizeibehörde Borken / Ahaus - Berauschter Fahrer mit ...

Ahaus - Ein 35 Jahre alter Mann aus Enschede (NL) muss nun mit seiner Auslieferung rechnen: Gegen ihn besteht ein internationaler Haftbefehl. Der Mann war der Polizei in der Nacht zum Mittwoch gegen 00.05 Uhr bei einer Verkehrskontrolle ins Netz gegangen. Er befuhr zu dieser Zeit mit seinem Wagen die Münsterstraße in Ahaus-Alstätte. Die Beamten stellten bei der Kontrolle fest, dass der Niederländer augenscheinlich unter Drogen stand. Das bestätigte sich beim Drogenvortest, der positiv auf THC und Kokain ausfiel. Eine Blutprobe war fällig, zurück hinters Steuer seines Autos durfte er nicht mehr. Das lag aber nicht nur am körperlichen Zustand des 35-Jährigen: Bei seiner Überprüfung hatte sich herausgestellt, dass gegen den Mann wegen einer Straftat ein internationaler Haftbefehl aus den Niederlanden vorlag. Er blieb im Polizeigewahrsam.

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!