Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Achtung Trickdiebe - Zeugen gesucht

19.11.2020 - 12:27:42

Polizei Gelsenkirchen / Achtung Trickdiebe - Zeugen gesucht

Gelsenkirchen - Ein bislang unbekanntes Gaunerp?rchen hat am Montag, 16. November 2020, eine 62-j?hrige Frau in Bulmke-H?llen bestohlen. Der Mann und seine Begleiterin schellten um 18.15 Uhr an der Wohnungst?r der Gelsenkirchenerin und gaben vor, sich f?r ein Fernsehger?t zu interessieren, welches die 62-J?hrige im Stadtspiegel zur Abholung inseriert hatte. Die Unbekannte klagte pl?tzlich ?ber gesundheitliche Probleme. Sie bat darum, sich kurz in die K?che setzen zu k?nnen. Der Mann und die Frau verlie?en kurz darauf ohne das Fernsehger?t die Wohnung. Die Gelsenkirchenerin stellte anschlie?end fest, dass Bargeld aus ihrer Wohnung fehlte. Der fl?chtige Mann ist circa 45 bis 50 Jahre alt. Er hatte kurze graue Haare, trug eine Brille, eine dunkle Hose und eine dunkelblaue Jacke. Seine Komplizin ist circa 35 bis 40 Jahre alt und blond. Sie trug einen beigen Steppmantel und schwarze Stiefel. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den beiden Fl?chtigen oder ihrem Aufenthaltsort machen k?nnen. Sachdienliche Hinweise bitte unter 0209 365 8112 (Kriminalkommissariat 21) oder 0209 365 8240 (Kriminalwache).

R?ckfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Katrin Schute Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2015 E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4767981 Polizei Gelsenkirchen

@ presseportal.de