Polizei, Kriminalität

Achtung Hundebesitzer - mögliche Giftköder ausgelegt

01.05.2017 - 23:41:39

Polizeipräsidium Aalen / Achtung Hundebesitzer - mögliche ...

Plüderhausen - Einer aufmerksamen Hundebesitzerin ist heute beim Spazierengehen mit ihrem Hund auf Höhe des Alten Rathauses in Plüderhausen ein ausgelegter Giftköder aufgefallen. Der Köder, ein mit Körnern gefülltes ca. 5-10 cm großes Fleischstück, lag auf der Wiese zwischen der Remsstraße und der Remsböschung unweit entfernt von einem Hundekotbeutelbehälter. Das Fleischstück und insbesondere die Körner müssen noch weiter untersucht werden. Augenscheinlich könnte es sich jedoch um einen Giftköder handeln. Insbesondere Hundebesitzer werden zur Vorsicht angehalten und sollten im geannten Bereich ihre Hunde in jedem Fall an der Leine lassen. Hinweise zu den Ködern nimmt das Polizeirevier Schorndorf, Tel. 07181/ 2040, entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Aalen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen Telefon: 07361 580-0 E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!