Polizei, Kriminalität

Achern - Versuchter Trickbetrug

05.10.2017 - 12:51:37

Polizeipräsidium Offenburg / Achern - Versuchter Trickbetrug

Achern - Einen 16-Jährigen erwartet seit Mittwochnachmittag eine Strafanzeige wegen Sammlungsbetrugs. Der Jugendliche wurde auf dem Adlerplatz von Beamten des nahegelegenen Polizeireviers kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass der junge Mann unberechtigt bei Passanten unter Vorhalt einer Spendenliste für angeblich behinderte und taubstumme Menschen um Almosen bettelte. /pb

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 - 211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!