Polizei, Kriminalität

Achern - Katze sorgt für Schreckmoment

12.09.2018 - 11:27:02

Polizeipräsidium Offenburg / Achern - Katze sorgt für Schreckmoment

Achern - Eine die Straße querende Katze hat am Dienstagabend zu einem Unfall mit rund 10.000 Euro Sachschaden geführt. Während ein 20 Jahre alter VW-Lenker zunächst unbesorgt die Straße "Schleif" befuhr, ereilte ihn gegen 22.30 Uhr einen heftigen Adrenalinstoß, als plötzlich von links die Samtpfote auf die Fahrbahn sprang. Der Heranwachsende hat sich hierdurch derart erschrocken, dass er sein Lenkrad nach rechts gezogen hatte und in der Folge mit einem geparkten Sattelzug kollidierte. Die Zeugin "Mieze" hat sich davongeschlichen. Verletzt wurde niemand. Der Golf des 20-Jährigen musste abgeschleppt werden.

/wo

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-211211 E-Mail: offenburg.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de