Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Achern - 3.000 Euro Sachschaden nach Unfallflucht

02.01.2020 - 17:51:38

Polizeipräsidium Offenburg / Achern - 3.000 Euro Sachschaden ...

Achern - Ein Audi-Fahrer wurde am Montagmorgen in der Straße `Am Stadtgarten` unglücklich überrascht. Er hatte sein Fahrzeug auf dem am Spielplatz angrenzenden Parkplatz von circa 11:30 Uhr bis 13:30 Uhr abgestellt. Offenbar beschädigte ein weiterer Fahrzeug-Lenker beim Ein- oder Ausparken das linke Heck des Audis und entfernte sich danach unerlaubt von der Unfallstelle. Als der Geschädigte zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, war der Verursacher über alle Berge. Die Beamten des Polizeireviers Achern / Oberkirch haben nun ein Strafverfahren eingeleitet und die Ermittlungen wegen Verkehrsunfallflucht aufgenommen. Ersten Erkenntnissen zu Folge dürfte es sich beim Verursacherfahrzeug um ein silberfarbenes, kurzes Fahrzeug mit einem geraden Heck handeln. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Unfallgeschehen geben können, mögen sich unter der Rufnummer: 07841- 70660 mit dem Polizeirevier Achern/ Oberkirch in Verbindung setzen. /hs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781-210 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4482491 Polizeipräsidium Offenburg

@ presseportal.de