Obs, Polizei

Abfahrtkontrollen bei Brummifahrern

14.01.2019 - 11:41:55

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Abfahrtkontrollen bei ...

BAB 61, 6 und 650 - Gestern wurden in der Zeit zwischen 18.00 Uhr und 24.00 Uhr im Rahmen einer präsidialübergreifenden Präventivkontrolle zur Verhinderung von Trunkenheitsfahrten im gewerblichen Güterverkehr im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Rheinpfalz insgesamt 167 Personen durch Kräfte der Polizeiautobahnstation Ruchheim, dem Schwerverkehrskontrolltrupp der ZVD und Unterstützungskräften der Bereitschaftspolizei hinsichtlich ihrer alkoholbedingten Fahrtauglichkeit überprüft. Hierbei wurde festgestellt, dass 30 abfahrtbereite LKW-Fahrer alkoholisiert waren. In 22 Fällen musste die Weiterfahrt untersagt werden. Spitzenreiter war ein Brummifahrer mit 2,34 o/oo. Eine Ab- bzw. Weiterfahrt wird diesen 22 Fahrern erest nach Nachweis der Nüchternheit wieder gestattet.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße Stefan Molter Telefon: 06321-854-109 E-Mail: pdneustadt.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de