Polizei, Kriminalität

Abbrennen von bengalischem Feuer in der Öffentlichkeit

10.09.2017 - 11:36:40

Polizei Wolfsburg / Abbrennen von bengalischem Feuer in der ...

Wolfsburg - Bisher unbekannte Täter haben am Samstag, den 09.09.2017, gegen 20:05 Uhr bengalisches Feuer auf offener Straße gezündet. In der Wolfsburger Innenstadt, Kreuzung Schillerstraße Ecke Goethestraße, wurde das Feuer aus einer größeren Personengruppe heraus entzündet. Beim Eintreffen der Polizei war das Feuer bereits erloschen.

Zeugen die Hinweise zu dem oder den Verursachern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361-4646-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg Leitstelle

Telefon: 05361/4646-212 E-Mail: lfz@pi-wob.polizei.niedersachsen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!