Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

Abbiegeunfall zwischen zwei Pkw

18.06.2019 - 12:36:50

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Abbiegeunfall zwischen ...

Landesbergen - (ZIE)- Landesbergen Zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw kam es am 18. Juni 2019, gegen 08.15h in Landesbergen. Ein 42-jähriger Mann aus Landesbergen beabsichtigte von der Bahnhofstraße nach links in die Feldstraße abzubiegen. Nach eigener Einlassung und der Aussage einer Zeugin zeigte er dies mittels Blinken auch an. Das beginnende Abbiegemanöver übersah eine nachfolgende 44-jährige Frau aus Husum, die versuchte an dem Pkw des vorbeizufahren. In der Folge kollidierten beide Fahrzeuge und kamen im Bereich des Gehweges zum Stillstand. Verletzt wurde niemand. Die nachfolgende Pkw-Fahrerin dürfte die Hauptunfallursache gesetzt haben, jedoch war auch dem Landesberger ein Vorwurf bezgl. der Verursachung zu machen. Darüber hinaus stand dieser unter dem Einfluß alkoholischer Getränke. Gegen ihn wurde demzufolge ein Strafverfahren eingeleitet, während gegen die Frau ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren anhängig ist. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 10000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Stolzenau Sandbrink 2 31592 Stolzenau Telefon: 05761/92060 E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de