Polizei, Kriminalität

(958) Mehrere Firmeneinbrüche in Eckental - Zeugenaufruf

09.06.2017 - 13:36:46

Polizeipräsidium Mittelfranken / Mehrere Firmeneinbrüche ...

Eckental - Im Zeitraum vom 08.06.2017 bis 09.06.2017 ereigneten sich mehrere Firmeneinbrüche in Eckental-Brand (Lkr. Erlangen-Höchstadt). Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Vermutlich über Nacht brachen bislang Unbekannte in mehrere Firmen im Bereich der Orchideenstraße in Eckental-Brand ein. Durch das gewaltsame Eindringen in die Gebäude verursachten sie einen Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro. Die Höhe des Entwendungsschadens konnte noch nicht abschließend ermittelt werden.

Abgesehen hatten es die Täter neben Bargeld auch auf sonstige Gegenstände. Die Anzeigenaufnahme und Spurensicherung vor Ort erfolgte durch Polizeibeamte der PI Erlangen-Land sowie des Kriminaldauerdienstes Mittelfranken.

Das Fachkommissariat der Erlanger Kriminalpolizei übernimmt die weiteren Ermittlungen und bittet um Zeugenhinweise. Verdächtige Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0911 - 2112 3333 entgegen.

Thomas Scheuring/n

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!