Polizei, Kriminalität

89-jähriger Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

13.09.2018 - 12:47:38

Polizei Braunschweig / 89-jähriger Fußgänger bei Unfall schwer ...

Braunschweig - Braunschweig, 12.09.2018, 16.00 Uhr Ein 89-Jähriger wurde am Mittwochnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Wenden schwer verletzt. Der Rentner hatte die Veltenhöfer Straße auf dem dortigen Fußgängerüberweg überquert. Dabei schob er ein Fahrrad. Als er bereits auf dem Gehweg war, erfasste ein Autofahrer (49), der stadtauswärts fuhr, das Hinterrad des Rades. Dieses wurde herumgeschleudert, prallte gegen den Fußgänger und dann in die Windschutzscheibe des Autos. Der Verletzte kam nach Behandlung durch den Notarzt ins Krankenhaus.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de