Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

87-Jähriger nach Verkehrsunfall leicht verletzt

07.11.2019 - 15:06:34

Polizei Hagen / 87-Jähriger nach Verkehrsunfall leicht verletzt

Hagen - Bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 06. November, verletzte sich ein 87-jähriger Fußgänger leicht. Der Mann wollte die Feithstraße gegen 13:15 Uhr überqueren und wurde dabei von dem Ford eines 19-Jährigen erfasst, der in Richtung Hagener Straße unterwegs war. Durch den Zusammenprall stürzte der 87-Jährige. Er kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. An dem Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressesprecherin Ramona Arnhold Telefon: 02331/986 1508 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de