Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

85-jähriger Fußgänger wurde schwer verletzt

13.06.2019 - 16:21:39

Polizei Gütersloh / 85-jähriger Fußgänger wurde schwer verletzt

Gütersloh - Herzebrock-Clarholz (CK) - Am Mittwochvormittag (12.06., 09:45 Uhr) befuhr ein 73-jähriger Mann aus Herzebrock-Clarholz mit seinem Mitsubishi, an dem sich ein Anhänger befand, die Straße Schemmwiese und beabsichtigte nach links auf die Gütersloher Straße in Fahrtrichtung Herzebrock-Pixel abzubiegen.

Während dieses Abbiegevorgangs kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 85-jährigen Fußgänger, der die Gütersloher Straße in Richtung Klosterstraße überquerte und sich bereits mittig auf der Fahrbahn befand. Dabei wurde der 85-Jährige schwer verletzt.

Er wurde mit dem Rettungswagen in das Städtische Klinikum nach Gütersloh gebracht.

Der Autofahrer blieb unverletzt, am Auto entstand kein Sachschaden.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

@ presseportal.de