Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

84-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

12.08.2019 - 13:21:29

Kreispolizeibehörde Olpe / 84-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer ...

Attendorn - Am Sonntag (11. August) gegen 17 Uhr hat ein 84-Jähriger einen Alleinunfall auf der Ihnestraße verursacht, bei dem er schwer verletzt wurde. Der Fahrer fuhr mit seinem VW in Richtung Attendorn. Nach eigenen Angaben vernahm der 84-Jährige einen "lauten Knall". Dadurch kam er aus noch ungeklärten Gründen von der Fahrbahn nach links ab und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Pkw kam schließlich am Wasserbett der Lister zum Stehen. Der Betroffene wurde schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von rund 6000 Euro. Die Feuerwehr reinigte anschließend die Fahrbahn, da Betriebsstoffe ausgelaufen sind.

OTS: Kreispolizeibehörde Olpe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65852 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65852.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Olpe Pressestelle Kreispolizeibehörde Olpe Telefon: 02761 9269 2200/-10 E-Mail: pressestelle.olpe@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/olpe

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de