Polizei, Kriminalität

78-jährige bei Verkehrsunfall schwer verletzt

07.03.2017 - 17:21:38

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / 78-jährige bei Verkehrsunfall ...

Niederdreisbach - Ein 21-jähriger Fahrer eines Pkw BMW befuhr am 06.03.2017, gegen 18:30 Uhr, die Kreisstraße 112 von Niederdreisbach kommend in Richtung Weitefeld. In einer Linkskurve brach das Heck des BMW aus, sodass dieser auf die Gegenfahrspur geriet. Nachdem sich der Pkw des 21-jährigen um 180 Grad gedreht hatte, kollidierte er mit dem entgegenkommenden Pkw einer 78-jährigen. Die 78-jährige Fahrerin wurde durch den Verkehrsunfall verletzt und musste stationär in ein Krankenhaus aufgenommen werden. Die beteiligten Pkw wurden erheblich beschädigt und mussten nicht mehr fahrbereit abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 12.000 Euro geschätzt. Als Unfallursache wird nicht angepasste Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn angenommen.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!