Polizei, Kriminalität

(78) Exhibitionist in der Straßenbahn - Festnahme

11.01.2018 - 12:27:25

Polizeipräsidium Mittelfranken / Exhibitionist in der ...

Nürnberg - Am Mittwochabend (10.01.2018) trat ein Exhibitionist in einer Straßenbahn im Nürnberger Süden auf. Der Mann konnte festgenommen werden.

Der zunächst Unbekannte setzte sich in einer Straßenbahn an der Haltestelle Worzeldorfer Straße gegenüber einer Frau und begann an seinem entblößten Geschlechtsteil zu manipulieren. Die Frau verständigte den Straßenbahnführer, welcher daraufhin die Türen bis zum Eintreffen der alarmierten Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Nürnberg-Süd verschloss.

Die Beamten nahmen den 40-Jährigen vorläufig fest. Der Tatverdächtige war derart alkoholisiert, dass er in Gewahrsam genommen werden musste. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.

Michael Petzold/n

OTS: Polizeipräsidium Mittelfranken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6013 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6013.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Telefon: 0911/2112-1030 Fax: 0911/2112-1025 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!